Zum Hauptinhalt springen.

Gourmetica Mentiri

Werbung

Eingestellt am 25. February 2011 um 20:53 Uhr » Hugo Sanchez-Vicario

Werbung leicht gemacht:


Ich hab mir so gedacht:

Bis heute war Werben für die Band sehr mühsam. Plakatieren und Flyer verteilen ist ja schon ziemlich lästig und zeitraubend.

Das gehört endgültig der Vergangenheit an.

Meine neue Werbe-Idee macht es möglich, in kurzer Zeit, große Teile Deutschlands auf sich aufmerksam zu machen.

Und so funktioniert's:

Schritt 1: Man schnitzt sich ein Profil in die Reifen, das dem jeweiligen Werbespruch entspricht (ähnlich dem Kartoffelstempelschnitzen).

Schritt 2: Man besorgt sich eine handelsübliche Farbrolle und bohrt gleichmäßig auf der Rolle verteilt ca. 20-30 sehr kleine Löcher (Durchmesser ca. 1mm) und bringt an der Drehachse einen Schlauch an.

Schritt 3: Ans andere Ende des Schlauchs schließt man das Farbreservoir an, dessen Inhalt durch die Leitung ins Innere der Rolle gelangen kann.

Schritt 4: Die Rolle muss so im Radkasten angebracht werden, dass sie stets auf dem Reifen aufliegt.

Beim Fahren mit dem Auto wird der gewünschte Schriftzug dann kilometerweit auf die Strasse geschrieben.

Haken 1: Man darf sich nicht erwischen lassen.

Haken 2: Der Radkasten mit der Farbrolle sieht hinterher aus wie Sau.

Zur Illustration habe ich euch ein (selbstgemaltes!) Bildchen mitgeschickt.

Euer Hugo Sanchez-Vicario


Kommentare

Dein Kommentar

Wie benutze ich BBcode?