Dein standard Weblog-Design kotzt dich an? | 03. March 2005 um 21:18 Uhr /

Ich designe dein neues Weblog

Gerade las ich darüber, wie viele Leute sich auf einmal über ein bestimmtes Template für Wordpress aufregen. Nicht dass es ihnen nicht gefallen würde, sondern deswegen, weil es jeder benutzt. Doch warum benutzen die Leute es? Natürlich nutzen Sie es, da es standardmäßig mit der Weblogsoftware geliefert wird, man nichts mehr anpassen muss und trotzdem ein schönes Design hat.

An dieser Stelle möchte ich – wie in letzter Zeit üblicher wird – ein wenig Eigenwerbung machen.

Ich bin freiberuflicher Webdesigner und zur Zeit auf der Suche nach neuen Kontakten und Aufträgen. Falls du dich dazu entschlossen hast deinem Weblog ein Facelifting zu verpassen und nach einem geeigneten Webmonkey für diese Aufgabe Ausschau hältst, dann biete ich mich an das für dich zu übernehmen.

Ich entwickle nach deinen Vorgaben extra für dich ein einzigartiges und individuelles Template, welches du dann in deiner Weblogsoftware einsetzen kannst. Interesse? Dann lass uns mailen und auf gute Zusammenarbeit anstoßen.

Ach noch etwas, du brauchst dir keine Gedanken machen, dass ich nicht in Deutschland wohne. Ich arbeite mit Firmen und Personen aus der ganzen Welt erfolgreich über das Internet zusammen, ohne sie jemals persönlich getroffen zu haben – zum Beispiel aus Österreich, USA, England, Polen, Deutschland, Guyana und natürlich auch Schweden. Und gerade diese Internationalität macht für mich den Reiz des Internet aus. Zum Glück kann ich mittlerweile auch schon vier Sprachen, sonst würde das nicht so gut funktionieren ;-).

Jeena Paradies


Kommentare

Die Kommentare sind für diesen Eintrag geschlossen.